Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

512qm Wohngrundstück mit Abrissraus oder zur Kernsanierung mit Bauplänen für MFH

Previous PicItem
Next PicItem
Previous PicItem
Next PicItem
BildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBild
  • Vorschaubild
  • Vorschaubild
  • Vorschaubild
  • Vorschaubild
  • Vorschaubild
  • Vorschaubild
  • Vorschaubild
  • Vorschaubild
  • Vorschaubild
  • Vorschaubild
  • Vorschaubild
Daten
Adresse des Objektes
68789 St. Leon-Rot
Grundstückseigenschaften
Kaufpreis 229.000€
Grundstücksfläche 521m²
Direktsuch-ID RNZ
Grundstückstyp Grundstück
Heizungsart Gas
Heizungstyp Zentral
Hausgeld 0,00€
Maklervermittelt ja
Provision 4,76%
Beschreibung
Zum Verkauf steht ein Haus mit 186qm auf einem 521qm großes Grundstück im alten Wohngebiet nähe St. Leoner See. Das Haus wurde um 1900 gebaut und muss Kernsaniert oder abgerissen werden. Das Haus hat sieben Zimmer und ist zu 850 Euro Kaltmiete vermietet. Es liegen bereits vollständige Baupläne für ein 4 MFH mit 475qm Wohnfläche vor. Der Bauantrag wurde 2007 eingereicht und genehmigt, dann aber zurückgezogen, da sich die Prioritäten des Eigentümers verändert haben.
Umgebungsbeschreibung
St. Leon-Rot liegt in der Kraichbachniederung, dem Oberrheingraben zugehörig, rund 18 Kilometer südlich von Heidelberg, gehört zum Rhein-Neckar-Kreis und ist Teil der Metropolregion Rhein-Neckar.
Im Uhrzeigersinn betrachtet grenzt die Gemarkung St. Leon-Rots im Norden an die der Gemeinde Reilingen, weiter an die der Städte Walldorf und Wiesloch. Im Osten begrenzt das Gelände der Stadt Rauenberg und das der Gemeinde Malsch die St. Leon-Roter Flur. Südöstlich stößt die Mingolsheimer Gemarkung der Gemeinde Bad Schönborn ebenfalls im Wald auf St. Leon-Roter Gelände, wie die südlich gelegene Gemeinde Kronau sowie die Stadt Waghäusel. Alle drei zuletzt genannten Kommunen gehören zum Landkreis Karlsruhe. Im Westen schließen Waghäusel und Reilingen den Kreis der angrenzenden Nachbargemeinden.
1995 bezog die SAP Deutschland ihr erstes Gebäude im Gewerbepark St. Leon-Rot. Seit 1996 befindet sich das Logistikcenter mit Druckerei, Versand und Lager im Gewerbepark. Mittlerweile arbeiten bei der SAP im Gewerbepark St. Leon-Rot mehr als 4.000 Angestellte.
St. Leon-Rot ist über die Autobahnen A 5 Frankfurt–Karlsruhe (Ausfahrt Nr. 39 Walldorf/Wiesloch oder Nr. 41 Kronau) und A 6 Mannheim–Heilbronn (Ausfahrt Nr. 32 Wiesloch/Rauenberg) an das überörtliche Verkehrsnetz angebunden. Ergänzt wird die verkehrstechnische Erschließung durch die Bundesstraßen 3 und 39.
In zwei staatlichen Schulen, einer Grundschule (Mönchsbergschule) und einer Grund- und Werkrealschule (Parkringschule), sowie dem Privatgymnasium St. Leon-Rot können die Kinder ausgebildet werden.
Anbieter kontaktieren
Anfrage an Anbieter
Name: (*)
Vorname: (*)
Telefon:
Straße/Nr.: (*)
PLZ: (*)
Ort: (*)
E-Mail: (*)
(*) = Pflichtfelder
Anbieterdaten
Frau Tina Feindler
Telefon: 06227399170
Mobil: 0176-21169990
Direktsuche: 2017-12-08-Grundstueck
HW Heidelberger Wohnen GmbH
Details zum Anbieter
Diese Seite drucken

Informationen für Ihre Baufinanzierung von Baufi24:

Zum Baufinanzierungsrechner.

Weitere Objekte des Anbieters

  1. Zum Verkauf steht ein Haus mit 186qm auf einem 521qm großes Grundstück im alten Wohngebiet nähe St. Leoner See. Das ...
    • 229.000€ Kaufpreis
  2. Nutzen Sie diese einmalige Gelegenheit und sichern Sie sich diese tolle Penthauswohnung in unmittelbarer Stadtmitte ...
    • 309.000€ Kaufpreis
  3. Eine virtuelle Besichtigung können Sie hier vornehmen: https://virtualtours.immobilienscout24.de/portal/tour/1100774?accessKey=5a06&fromApp=true Gut ...
    • 900€ Kaltmiete